www.CarpeDiem-living.de 
Pflücke den Tag


  NEWS:
Das Gartentagebuch 2013 gibt im 6. Jahr einmal neu gestaltet.

 

Blush Hip Alba
Infos: Man warnte mich, als ich sie pflanzte, dass sie einen starken Ausbreitungsdrang haben solle und nur sehr kurz blüht. Im Sommer 2008 habe ich einen Ausläufer bekommen und sie hat mich in 2009 auch schon mit einer Blüte beglückt. Bei einer befreundeten Gärtnerin habe ich einen alten Strauch in voller Blüte gesehen. Egal, ob sie nur kurze Zeit blüht, es lohnt sich. Die Knospen sind leuchten hellrot, die zartrosa Blüten entwickeln sich mit einer knopfartigen Mitte und grünem Auge.
Nach nur 2 Jahren hat sie meinen Garten erklommen und ich erfreue mich an ihrem Wuchs. Deshalb gibt es auch schon viele Fotos von ihr.
Nah dem Umzug ist sie unter dem Birnenbaum mit wenig Licht und wurde on den Pferden abgefressen. Ich glaube, der Standort behagt ihr nicht, den Blüten gab es im neuen Garten noch nicht.
Historie/Allgemeines: Sie sieht der Maiden's Blush sehr ähnlich, wird jedoch weitaus höher und hat gazähnte Blätter.
Land: Jahr: 1846 Bluete: einmalblühend
Duft: Hoehe:
Galerie:

 


Impressum: C. Metzger, Kontakt: mailto:garden@carpediem-living.de
Haftung: Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass ich für den Inhalt, denn man auf meiner Website finden kann, keinerlei Haftung übernehme. Mehr dazu >>